Ensemble MusenBISs: Toc Toc 19.01.2024 – AUSVERKAUFT!

Ensemble MusenBISs: Toc Toc 19.01.2024 – AUSVERKAUFT!

Komödie von Laurent Baffie

Wenn sechs Patienten, die alle an einer Zwangsstörung leiden, in einem Wartezimmer auf einen sich verspätenden Therapeuten warten, dann ist diese Situation eine Steilvorlage für eine Komödie, die den Titel „TOC TOC“ zu Recht trägt!
Als sich die Ankunft des viel beschäftigten Psychologe immer weiter verzögert, beschließen die Wartenden, schon mal eigenmächtig mit der Behandlung zu beginnen…. Ob der Therapeut je auftaucht und ob es den Sechsen gelingt sich gegenseitig ein wenig zu heilen – Sie dürfen gespannt sein!

Ein Geheimtipp sind die Inszenierungen von Susa Weber („Hitzeperiode“, „Stille Wasser“) schon lange nicht mehr. Regisseurin und Schauspielerin Susa Weber („Hitzeperiode“, „Stille Wasser“) hat sich mit Leidenschaft dem Amateurtheater verschrieben. Ihre Inszenierungen u.a. von Neill Simon, Agatha Christie und Raoul Biltgen fanden im BIS in den vergangenen Jahren ein begeistertes Publikum.

Mit „TOCTOC“ garantiert sie wieder für einen turbulenten, kurzweiligen Abend mit Lachmuskeltraining!

Aus einem Theaterworkshop gründete sich 2019 das Theaterensemble MusenBISs und feierte mit der ersten Eigenproduktion „Profikiller unter sich“ im Oktober 2020 Premiere. Die Proben für TOC TOC fanden in den Pandemiejahren zunächst online statt, bis ab Herbst 2022 wieder in Präsenz geprobt werden konnte. Foto: Udo Theuer

 

  • Toc Toc19. Januar 2024 19:30 Uhr