Undine

Undine

Die Stadthistorikerin Undine wird von ihrem Freund verlassen. Der Mythos will, dass sie den Mann, der sie verrät, tötet und danach ins Wasser zurückkehrt. Doch anders als die Sagenfigur entscheidet sich die Protagonistin für eine neue Liebe. Der Film modernisiert in der Nachfolge von Ingeborg Bachmanns Erzählung „Undine geht“ den alten Mythos der Wasserfrau und rückt eine moderne Halbweltfigur ins Zentrum.

Autor: Christian Petzold
FSK: 12
Produktionsjahr: 2020
Laufzeit: 90 min

  • 19. Oktober 2022 20:00 Uhr
Tickets Preis Anzahl
Standard-TicketZeige Einzelheiten +€5.00  Abgelaufen