Fällt leider aus! Kulturfrühstück

Fällt leider aus! Kulturfrühstück

Ich bin morgens immer müde

mit Monika Hintsches (Gesang) und Janek Wilholt (Piano)

Fragt man Monika Hintsches, was sie eigentlich macht, so antwortet sie: Chanbrettöse – Musik und Kabarett mischen sich. Das zeigen Ihre Auftritte im Duo mit Janek Wilholt, wo die beiden mit großem Vergnügen Popsongs auf Links drehen und diese mit kabarettistischem Charme präsentieren. So kommen sie mal bissig, mal sehr leise und poetisch daher. Mit einer Stimme, die mal rockig, mal jazzig beschwingt von luftigen Höhen hin zu samtiger Tiefe reicht, zieht Monika Hintsches ihr Publikum in den Bann. Sie erzählt launische Geschichten, will berühren und zum Träumen anregen. Ihr Publikum setzt sich bunt zusammen und nimmt ihr ihre Lieder (so RP) „… mit einem verzückten Lächeln ab…“ Bestens unterstützt wird sie von Janek Wilholt am Piano. Er studierte Jazz an der Hochschule zu Maastricht und nun Musik in Köln. Seit 2001 arbeiten die beiden im „groove!chor“ und der Swingformation „ballyhoo“ sehr erfolgreich zusammen. Manches scheint im Blindflug stattzufinden, so eingespielt ist das Team Wilholt/Hintsches. Die erfahrene Sängerin und der junge, talentierte Pianist ergänzen sich hervorragend. Das merkt man, wenn sie mit viel Liebe zur Musik, Lust auf Schabernack und Improvisationstalent zu Werke gehen. Legendär: auf Publikumszuruf wird Musik und Text kreiert – da bleibt kein Auge trocken!

Foto: Myriam Topel

Eintritt inkl. Frühstück

http://www.mhintsches.com

  • Kulturfrühstück Hintsches5. Dezember 2021 11:00 Uhr